Endreinigung

Die Endreinigung wird dann durchgeführt, wenn Sie Ihre Wohnung kündigen und sie dem Nachmieter in einem sauberen Grundzustand hinterlassen möchten.
Da sich meist keine Möbel, abgesehen von einer Einbauküche und den Sanitäranlagen, in der Wohnung befinden, erfolgt eine reduzierte Reinigung nach dem Muster der Grundreinigung.

Allerdings achten wir bei der Endreinigung besonders auf:

· Entfernen von Wasserflecken, Schimmel, Verkrustungen und Dreck (sofern keine aggressiven Reinigungsmittel notwendig sind)

· Säuberung aller Böden

· Wischen und Trocknen der Fenster

· Grundreinigung der Küche, aller Sanitäranlagen und der Heizkörper

Bei stark verschmutzten Objekten wird je nach Verschmutzungsgrad ein separater Schmutzzuschlag erhoben.